NEWS


Update Schutzkonzept - Oktober 2020

Breitensport für Aktivmitglieder des STV Obergösgen

Download
Schutzkonzept_STV_Obergösgen_Oktober_20
Adobe Acrobat Dokument 243.9 KB

Absage Beizlifäscht Obergösgen 2020!

Schweren Herzens haben die Vereine entschieden das diesjährige Beizlifäscht abzusagen. Die Ungewissheit wie die Corona Situation im September ist und welche Massnahmen / Auflagen umgesetzt werden müssen, ist für die Vereine eine zu grosse Unsicherheit.

 

Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr, wenn wir euch begrüssen und bewirten dürfen.

Reserviert euch das Datum: 10. - 12. September 2021.


Schutzkonzept Breitensport für Aktivmitglieder des

STV Obergösgen

Download
Schutzkonzept STV Obergösgen_Mai_2020.p
Adobe Acrobat Dokument 249.7 KB

Erfreuliche Virenfreie Meldung - weiterer Vereinssponsor gewonnen!!

Download
Bouygues_neuer_Sponsor_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 198.7 KB

Massnahmen für den Turnbetrieb aufgrund des Bundesratsentscheides per 13.03.2020!

Download
Informationen Turnbetrieb STV Obergosgen
Adobe Acrobat Dokument 198.3 KB

Die GV vom Freitag, 13. März 2020 ist wegen des Corona-Virus abgesagt!

Ein verschiebe Datum wird bekannt gegeben sobald sich die Lage stabilisiert hat.


Rückblick Turnshow 2020

Unsere Turnshow ist bereits wieder vorbei. Mit unseren tollen und abwechslungsreichen Vorführungen konnten wir unsere Gäste auch in diesem Jahr begeistern!


Anbei der Vorbericht zu unserer Turnshow

Turnshow STV Obergösgen 2020 – Der Professor, seine Tochter und Ich

 

Die Turnshow des STV Obergösgen nimmt sie im Januar 2020 mit auf die tierische Reise des etwas verwirrend anmutenden Professors Kreuzberg aus der Hipster-Hochburg Berlin. Zusammen mit der sympathisch gereizten Gemeindesekretärin, wandeln die beiden stets mit dem einen Ziel vor Augen quer durch Obergösgen: DER Hengst für seine Tochter zu finden! Dieses Obergösger Exemplar, schon in allen bekannten Tierreich-Fachmagazinen befachsimpelt, eine Mischung aus energievollem Atomkraftwerk und mysteriösem Nebel, soll so einzigartig und schön sein, dass nur dieser in Frage kommt, um das Herz seiner Tochter zurück zu gewinnen. Wie das halt so ist, begegnet der ominöse Gelehrte auf seiner Suche vielen schönen, speziellen und überraschenden Kreaturen! Kommen Sie vorbei, geniessen ein turnerisches Feuerwerk, rhythmische Hüftschwünge, eine humorvolle Show und feiern sie mit uns eine Art Karneval. Der Begriff Karneval leitet sich übrigens von „carne“, dem spanischen Wort für „Fleisch“ und „val“, dem Kürzel für „Valium“ ab und bedeutet: halbnackt und weggetreten. Kleiner Scherz…aber unser Ziel wird es trotzdem sein, ihren Stoffwechsel zu beschleunigen und den Ruhepuls auf 180 zu bringen.

 

Nach den Abendvorstellungen steht die Bar für den Ausklang bereit. Geniessen sie einen hobby-fachweiblich- oder männisch zubereiteten Drink oder schnorcheln sie gediegen ein Hopfenkaltgetränk die Kehle hinunter. Falls es am nächsten Morgen schon früher Abend sein sollte, übernehmen wir keine Haftung…bis bald, wir freuen uns animalisch auf sie!

 

OK Turnshow Obergösgen 2020


Wettkämpfe Team-Aerobic

 

Das Team Aerobic Obergösgen / Dulliken kann auf eine solide Wettkampfsaison 2019 zurückblicken. Mit dem neuen Programm wurden mehrere Wettkämpfe bestritten. Den Höhenpunkt erlebte das Team Aerobic am Eidgenössischen Turnfest in Aarau mit einer super Note von 9.20. Zum Abschluss der Wettkampfsaison nahmen wir an der Schweizer Meisterschaft Team Aerobic in Zuchwil teil. Zuerst wurde frühmorgens, um ca. 07:00 Uhr, gründlich eingeturnt. Auch wurden wie immer sämtliche Körperteile mit Perskindol eingeschmiert. Danach kam das Einlaufen mit den Teams vom ersten Start-Block. Die super Stimmung verhalf schon zu einem ersten Adrenalinschub. Gegen Ende des ersten Start-Blocks kam dann unser Auftritt, bei welchem wir die Note 8.78 erturnten. Die Schweizer Meisterschaft in Zuchwil war durchwegs ein gelungener Abschluss der Saison 2019. Für die Saison 2020 begrüsst das Team Aerobic Obergösgen / Dulliken fünf neue Turnerinnen und freut sich darauf, gemeinsam mit ihnen in ein erfolgreiches neues Jahr zu starten.

 

Claudia Werthmüller